WIR LIEBEN'S FRECH!

SO FEIERST DU OSTERN.

Bald ist Ostern und somit ist es höchste Zeit, wieder Farbe ins Leben zu bringen!

Heißen Sie Ihre Gäste schon vor der Haustür herzlich willkommen – mit bunten Frühlingsblühern. Das geht besonders schnell mit schon fertig bepflanzten Schalen – z.B. einfarbig mit leuchtend gelben Narzissen oder gemixt mit bunten Tulpen. Aber auch ein Hochstämmchen, geschmückt mit hübscher Osterdeko und blühender Unterpflanzung peppt jeden Hauseingang auf.

Besonders schöne kunterbunte Tupfer in Beete & Töpfe zaubert die Ranunkel. In vielen herzerwärmenden Farben wie Rot, Gelb oder auch Orange sorgt sie für Frühlinggefühle.

Auf dem Ostertisch hoppelt dieses Jahr nicht nur der Hase, sondern fröhliche Primeln sind ein Muss! Hübsch sind die einfach blühenden Primeln in satten Bonbonfarben, aber auch die gefüllten pastelligen Sorten, die so herrlich nostalgisch aussehen und an kleine Rosen erinnern.

Sie lieben Ostern, aber nicht in knalligen Farben. Kein Problem: viele Frühlingsblüher wie Tulpen, Hyazinthen, Ranunkeln und viele andere gibt es auch in Weiß. Mit Federn, Ostereiern und Hasen in Holz- oder Beton-Optik können Sie sich so auf ein natürliches & lässiges Osterfest einstimmen.